Verkehrsinformationen

Keine
grosse
Störung

Bauarbeiten

Konsultieren Sie die Liste voraussichtlichen Störungen für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2018. 

Hier herunterladen

 

Echtzeit-Informationen
www.sncf.com

Änderungen im TGV Lyria-Verkehr an 2 Wochenenden im Oktober 2018

 

SNCF Réseau und SBB Infrastruktur führen Instandhaltungs- und Modernisierungsarbeiten am französischen und schweizerischen Streckennetz durch. Aufgrund dieser Arbeiten wird der Verkehr der TGV Lyria-Züge temporär angepasst.

 

Achse Paris<>Lausanne/Neuenburg

An den Wochenenden vom 6./7. und 13./14. Oktober 2018 wird die TGV Lyria-Verbindung Paris <> Lausanne/Neuenburg in der Nähe von Dijon und Lausanne von grossen Infrastrukturarbeiten betroffen sein. Folglich wird das Angebot von TGV Lyria auf der Achse Paris <> Lausanne/Neuenburg eingeschränkt:

Paris <> Lausanne:

  • 6./7. Oktober: 1 Hin- und Rückfahrt am Samstag, 3 Hin- und Rückfahrten am Sonntag
  • 13./14. Oktober: 1,5 Hin- und Rückfahrten am Samstag, 3,5 Hin- und Rückfahrten am Sonntag

Paris <> Neuenburg:

  • 6./7. Oktober: 1 Hinfahrt am Samstag, 1,5 Hin- und Rückfahrten am Sonntag
  • 13./14. Oktober: 1,5 Hin- und Rückfahrten am Samstag, 2 Hin- und Rückfahrten am Sonntag

Für geplante Reisen an den betroffenen Wochenenden empfehlen wir Ihnen, auf die Strecke Paris <> Genf auszuweichen und die Zugverbindungen der SBB zu nützen (Informationen auf sbb.ch). Der Verkehr am Freitag und Montag verläuft normal.

 

Achse Paris <> Basel/Zürich/Bern

An den Wochenenden vom 6./7. und 13./14. Oktober 2018 wird die TGV Lyria-Verbindung Paris <> Basel/Zürich/Bern in der Nähe von Dijon von grossen Infrastrukturarbeiten betroffen sein.

Folglich wird das Angebot von TGV Lyria auf der Achse Paris <> Basel/Zürich/Bern eingeschränkt:

  • 6./7. und 13./14. Oktober: 4,5 Hin- und Rückfahrten am Samstag, 6 Hinfahrten / 4 Rückfahrten am Sonntag

An den betroffenen Wochenenden gibt es keine TGV Lyria-Verbindung von und nach Bern. Die Reisenden werden gebeten, die Zugverbindungen der SBB zwischen Basel und Bern zu nutzen. Der Verkehr am Freitag und Montag verläuft normal.

Um die Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit unserer Züge auch in Zukunft gewährleisten zu können, sind diese Instandhaltungs- und Infrastrukturarbeiten unerlässlich. Wir entschuldigen uns für die Umstände, die durch diese temporäre Änderung verursacht werden. TGV Lyria setzt alles daran, die Reisenden so schnell wie möglich zu informieren.

 

Alle Informationen: hier .

Bauarbeiten auf der Achse Paris <> Basel SBB / Zürich HB

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Basel und Zürich wird der TGV Lyria in beiden Richtungen nicht zwischen den beiden Städten verkehren. Anschluss auf dem Gleis nebenan, ein SBB Zug verkehrt auf dieser Strecke.

Zürich HB > Basel SBB > Paris

  • Der TGV Lyria 9230 nach Paris verkehrt ab Basel SBB. Auf der Strecke Zürich HB–Basel SBB sind SBB Züge im Einsatz. Abfahrt in Zürich HB um 17.34 Uhr, Ankunft in Basel um 18.27 Uhr. Direkter Anschluss auf dem Gleis nebenan mit dem TGV Lyria 9230, Abfahrt um 18.34 Uhr.

Paris > Basel SBB > Zürich HB

  • Ab dem 7. März verkehrt der TGV Lyria 9215 ab Paris mit Abfahrt um 14.23 Uhr nur bis Basel SBB mit Ankunft um 17.26 Uhr. Auf der Strecke Basel SBB–Zürich HB sind SBB Züge im Einsatz. Direkter Anschluss in Basel mit dem InterCity 581, Abfahrt um 17.33 Uhr, Ankunft in Zürich HB um 18.26 Uhr.

Die SBB Zugbillette sind an allen üblichen Verkaufsstellen erhältlich..

Informieren Sie sich bitte regelmässig über allfällige Störungen auf tgv-lyria.com und an den üblichen Verkaufsstellen. Wir entschuldigen uns für die Umstände.

Andere Verkehrsinformationen

In der Bauarbeiten-Infobox finden Sie Verkehrsinformationen für das ganze TGV-Lyria-Streckennetz.

Reisen nach Frankreich

X

Der Inhalt dieser Website passt sich je nach Reiseziel an