E-Tickets

Profitieren Sie für Ihr E-Ticket von unseren Tarifen STANDARD, STANDARD 1ÈRE, BUSINESS 1ÈRE, Jeune, Senior, Famille Plus, Rollstuhltarif sowie von den Abonnements (in der Schweiz und in Frankreich).
Dank dieses Dienstleistungsangebots können Sie Ihr SNCF E-Ticket online kaufen und selber ausdrucken, Ihre Reise online ändern und annullieren und unter bestimmten Bedingungenvor und nach der Abfahrt umtauschen oder annullieren. 

Kaufen Sie Ihr SNCF E-Ticket und drucken Sie es selber aus 

Um ein Billett zu kaufen, müssen Sie nicht mehr aus dem Haus gehen. Drucken Sie es, wann und wo Sie möchten selber aus. Das ist bis zur Abfahrt des TGV Lyria jederzeit möglich.  
Sie können Ihre Bestätigung so oft ausdrucken, wie Sie möchten, sodass Sie das E-Ticket gar nicht verlieren können.
Dank der TGV Lyria-App können Sie das E-Ticket auch auf Ihr Smartphone laden!

Hinweis: Das E-Ticket ist persönlich auf eine Einzelperson ausgestellt und kann nicht auf Dritte übertragen werden. Bei der Kontrolle wird eine Bestätigung des E-Tickets sowie ein Ausweis verlangt.  

E-Tickets erhalten Sie hier: 

  • im Internet : www.oui.sncf oder ch.oui.sncf
  • am Bahnhof oder in einer SNCF-Verkaufstelle
  • in Reisebüros mit SNCF-Zulassung
  • über die Raileurope-Netze

E-TIcket und Programm VOYAGEUR 

Als Mitglied des SNCF-Treueprogramms VOYAGEUR reisen Sie noch bequemer: Zeigen Sie einfach bei der Kontrolle Ihre Karte oder den QR-Code Ihrer Karte, den Sie mit der TGV Lyria-App synchronisiert haben, vor. Die Bestätigung des E-Tickets müssen Sie nicht mehr ausdrucken. Beim Kauf können Sie jedoch einen Ausdruck der Reisedaten (Platznummer, Abfahrtszeit) verlangen oder selber ausdrucken. 

Ändern oder annullieren Sie Ihre Reise bequem von zu Hause

Bis zur Abfahrt des Zuges können Sie Ihre Buchung (gemäss den Tarifbedingungen) problemlos ändern oder annullieren. Geben Sie dazu einfach die Dossiernummer Ihrer Reise oder Ihren Namen, Vornamen und Ihr Geburtsdatum an. 

Bei einem Umtausch muss nicht einmal die neue Bestätigung des E-Tickets ausgedruckt werden!

Spezielle Umtauschbedingungen bei E-Tickets

Je nach Tarif sind E-Tickets bis 30 Minuten nach der Abfahrt kostenfrei umtauschbar, und zwar über die TGV Lyria-App, verfügbar für iPhone und Android-Smartphones, oder telefonisch unter der Nummer +33 (0) 892 35 35 35  
(0,40 €/Min. zuzüglich evtl. Zuschläge Ihres Telefonanbieters).

Je nach Tarif sind E-Tickets bis zu 2 Stunden nach der Abfahrt in Frankreich umtauschbar und erstattungsfähig.

Umtausch und Rückerstattung von E-Tickets vor Abfahrt

Vor der Abfahrt des Zuges sind E-Tickets in Abhängigkeit von den Tarifbedingungen umtauschbar und rückerstattungsfähig.
Nach der Abfahrt des Zuges sind E-Tickets ausser bei den Lyria-Tarifen mit volle Flexibilität und Abonnements weder umtauschbar noch rückerstattungsfähig.

In Frankreich

In Abhängigkeit von den Tarifbedingungen kann das E-Ticket auf den Internetseiten zugelassener SNCF-Partner sowie über die mobilen Apps von TGV Lyria oder SNCF und ihrer zugelassenen Partner, an Schaltern französischer Bahnhöfe, in den SNCF-Verkaufsstellen, in Partner-Reisebüros mit SNCF-Zulassung oder unter der Direktwahl* umgetauscht oder annulliert werden.  

Partner-Reisebüros mit SNCF-Zulassung und/oder die zugelassenen SNCF-Partner selbst können bestimmte Umtauschbedingungen für Fahrausweise vorsehen.  

Im Ausland

In Abhängigkeit von den Tarifbedingungen kann das E-Ticket auf den Internetseiten von Partnern mit SNCF-Zulassung, über die Direktwahl* sowie über die mobilen Apps von TGV Lyria, der SNCF und ihrer zugelassenen Partner oder in der Rail-Europe-Boutique in Genf (gebührenpflichtig) umgetauscht oder annulliert werden.  

Bei einem Umtausch über die Direktwahl muss der Kunde im Falle eines höheren Preises die Differenz mit seiner Kreditkarte begleichen können. Bei einem geringeren Preis muss der ursprüngliche Billettkauf per Kreditkarte erfolgt sein, da die Preisdifferenz auf dieselbe Karte rückerstattet wird.  

Partner-Reisebüros mit SNCF-Zulassung und/oder die zugelassenen SNCF-Partner selbst können bestimmte Umtauschbedingungen für Fahrausweise vorsehen. Über die Direktwahl* ist ein Umtausch nur bei identischem Preis möglich, die Annullierung bleibt bei je nach gewähltem Tarif möglich.

Umtausch und Erstattung nach Abfahrt (nur bei den Lyria-Tarifen mit volle Flexibilität und Abonnements). 

Umtausch oder Annullierung eines Zugbilletts von TGV Lyria sind bis zur geplanten Abfahrtszeit des Zuges kostenlos.

UMTAUSCH 

Der Umtausch eines E-Tickets für einen am selben Tag auf derselben Route verkehrenden Zug ist ebenfalls kostenfrei möglich: 

  • bis 30 Minuten nach Abfahrt des Zuges über die Direktwahl*, die TGV-Lyria-App oder die mobilen Apps der zugelassenen SNCF-Partner 
  • bis 2 Stunden nach Abfahrt des Zuges am französischen Abgangsort (Bahnhof oder SNCF-Verkaufsstelle). Nach dieser Frist sind E-Tickets nicht mehr umtauschbar

ANNULLIERUNG 

Die Annullierung eines E-Tickets ist bis 2 Stunden nach Abfahrt des Zuges nur am französischen Abgangsort (Bahnhof oder SNCF-Verkaufsstelle) möglich. Nach dieser Frist können E-Tickets nicht mehr annulliert werden.  

Partner-Reisebüros mit SNCF-Zulassung und/oder die zugelassenen SNCF-Partner selbst können je nachdem bestimmte Umtauschbedingungen für Fahrausweise vorsehen.  

* Direktwahlnummer: erreichbar aus Frankreich unter der Nummer 36 35; erreichbar aus der Schweiz unter der Nummer +33 (0) 892 35 35 35. 0.40 € / Min. zuzüglich evtl. Zusatzgebühren Ihres Telefonanbieters. Diese Nummer gilt für Anrufe aus dem Ausland.

Im Allgemeinen sind die meisten Zugbillette von TGV Lyria umtauschbar und erstattungsfähig. Es kommen die Bedingungen der gewählten Reiseformel zur Anwendung.

Reisen nach Frankreich

X

Der Inhalt dieser Website passt sich je nach Reiseziel an