Genfer Bahnhof Cornavin: Nützliche Informationen

Das Wesentliche für die Ankunft am Bahnhof Genf Cornavin: Transportmöglichkeiten, Parkplätze, Gepäckaufbewahrung...   

Erreichen Sie den Bahnhof Genf Cornavin mit öffentlichen Transportmitteln

Ein umfangreiches öffentliches Transportnetz erlaubt Ihnen, sich einfach in Genf fortzubewegen:

  • Tram: Linie 13-16
  • Bus : Linie 1, 3, 5, 6, 8, 9, 10, 19, 27 29, D, F, V und Z
  • RegioExpress und Reisezüge

Um das Umsteigen zu erleichtern, informieren Sie sich über das Netz der Stadt Genf (in Englisch) und des Kanton Genf (nur Französisch). 

In der Nähe des Bahnhofs Genf Cornavin parken

Sind Sie mit dem Auto unterwegs? Wir empfehlen Ihnen den Parkplatz am Platz Cornavin. 
Reservierung unter +41 (0)22 827 44 90 Zweiräder:  Es sind nur monatliche oder jährliche Abonnements möglich. 7 Tage 24 Stunden geöffnet.
Für weitere Informationen über die Tarife, der Stellplätze und den Öffnungszeiten können Sie die Webseite des Parkplatzes besuchen www.ge.ch (nur Französisch).
Sind Sie mit dem Fahrrad unterwegs? Der Bahnhof hat eine neue kostenlose Parkfläche für Fahrrädermit Schutzdach gegen Unwetter. Die Parkfläche befindet sich an der alten Zollstelle neben den Gepäckschaltern.  Der Zugang wird durch eine Rampe ermöglicht, die zur Ecke Place Cornavin / Passage des Alpes gerichtet ist.  

Reservieren Sie ein Taxi

Mit dem Rail-Taxi erwartet Sie Ihr Taxi bei Ihrer Ankunft in der Schweiz. Zur Reservierung dieser Leistung: 
Wählen Sie die kostenlose Nummer*: +41 (0) 800 44 22 66 (24 Stunden Service). 
* Weitere Kosten für die Verbindung durch Ihren mobilen Telefonanbieter für durchgeführte Anrufe von und/oder in die Schweiz sind möglich.

Die Gepäckaufbewahrung des Bahnhofs Genf Cornavin.

Sie möchten Ihr Gepäck verstauen? Sie haben die Möglichkeit, Ihr Gepäck in den automatischen Gepäckaufbewahrungen des Bahnhofs Genf Cornavin zu verstauen.

Adresse: Rue des Gares 12
Postfach 2252
1211 Genf 2


Telefon: +41 (0)900 300 300


Öffnungszeiten: von Montag bis Freitag mindestens bis 21:00 Uhr; Samstags, Sonntags und an Feiertagen mindestens bis 20:00 Uhr.

 

Um unter den besten Bedingungen zu reisen, empfehlen wir Ihnen, sich spätestens 2 Minuten vor der angezeigten Abfahrtszeit auf Ihrem Ticket an Bord zu begeben. Halten Sie diese Zeit ein, ansonsten ist der Zugang zum Zug nicht garantiert.

 

Reisen nach Frankreich

X

Der Inhalt dieser Website passt sich je nach Reiseziel an