Erleben Sie die Fête des Vignerons 2019 in Vevey!

Das Sommerspektakel der Schweiz! Vom 18. Juli bis 11. August findet mitten in Vevey ein aussergewöhnliches Fest statt. Zwanzig Aufführungen in einer Arena, die Platz für 20'000 Zuschauerinnen und Zuschauer bietet, 5500 Darstellerinnen und Darsteller, 900 Sängerinnen und Sänger sind Teil dieses bezaubernden, aus Musik und Licht bestehenden Universums, das für unvergessliche Erinnerungen sorgen wird.

Ein einzigartiges Fest, ein einmaliges Erlebnis

Seit 1797 werden mit der Fête des Vignerons einmal pro Generation das Weinbau-Handwerk und die Seele des Genfersees, des Lavaux und des Chablais gefeiert. Am einzigartigen Spektakel, das vom 18. Juli bis 11. August 2019 stattfindet und vom Tessiner Regisseur Daniele Finzi Pasca inszeniert wird, wirken über 5500 Darstellerinnen und Darsteller mit. In einer harmonischen Verbindung von Tradition, Emotion, Poesie, beindruckender Choreografie und technischem Können wird der Vegetationszyklus der Reben erzählt. Die Arena verfügt über eine riesige Bühne mit LED-Boden und bietet Platz für 20'000 Besucherinnen und Besucher.

Während drei Wochen verwandelt sich Vevey in eine Ville en Fête, die mit ihrem über die ganze Stadt verteilten kulturellen und kulinarischen Angebot zahlreiche Besucherinnen und Besucher anziehen wird! Eine festlich gestaltete Fussgängerzone bietet Raum für Bühnen sowie Unterhaltung für Kinder und sorgt für verschiedene kulinarische Erlebnisse. Das Winzerfest heisst von morgens bis abends 20'000 Zuschauerinnen und Zuschauer und ebenso viele Besucherinnen und Besucher willkommen. Nachdem alle Kantone der Einladung der Confrérie des Vignerons gefolgt sind, wird Vevey während des Festes mit zwanzig Kantonstagen und speziellen Gasttagen zur Sommerhauptstadt der Schweiz. Es finden täglich bis zu drei Kilometer lange Umzüge in Trachten und Kostümen statt. 

Weitere Informationen und Billette erhältlich auf:  www.fetedesvignerons.ch

 

Bilette reservieren