Vergnügungsparks in Frankreich: erleben Sie ganz neue Sensationen!

Themenparks, Klassiker... : es gibt in Frankreich mehrere Dutzend Vergnügungsparks mit Karussells für jedes Alter und für jeden Geschmack. Entdecken Sie unsere Auswahl an Vergnügungsparks für einen unvergesslichen Aufenthalt!

Die grossen Klassiker unter den Vergnügungsparks

Mit der Familie oder mit Freunden, besuchen Sie die einzigartigen Vergnügungsparks! Mit unseren Tipps für Ihren Aufenthalt an einem dieser magischen Orte, die von nun an zu den grossen Klassikern gehören.

Ein Aufenthalt im Parc Astérix

Der Parc Astérix wurde im Jahr 1989 eröffnet und empfängt jedes Jahr mehr als eine Million Besucher. Geöffnet von April bis November verfügt er auf einer Fläche von 33 Hektar über mehr als 35 Attraktionen, davon 6 Achterbahnen und 4 Wasserattraktionen. Hurra-Trasse, Donner des Zeus, Oziris... : trotzen Sie dem Gesetz der Schwerkraft in einer der Attraktionen dieses 100 % gallischen Parks nur eine Stunde von Paris entfernt!
Der Parc Astérix ist zu erreichen mit einem Pendelbus ab Paris oder mit der Linie RER B bis zur Flughafen Charles de Gaulle 1 Haltestelle (und mit einem Pendelbus).

Ein Wochenende in Disneyland® Paris

Entdecken Sie den Zauber der Welt von Disney bei einem Aufenthalt im märchenhaften Vergnügungspark Disneyland® Paris. An die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen und nur 32 Kilometer von Paris entfernt, bietet der Vergnügungspark mehr als 30 Attraktionen. Vom Phantom Manor bis hin zu den berühmten Teetassen des verrückten Hutmachers, entdecken Sie die einzigartige Atmosphäre von Disney in Paris. 
Sie gelangen zu Paris mit TGV Lyria und Sie fahren direkt zu Park Disneyland® Paris mit dem Zug RER A, bis zum Terminus Marne-la-Vallée Chessy.

Aussergewöhnliche Vergnügungsparks

Was halten sie von einem Aufenthalt in einem Vergnügungspark, der mit keinem anderen zu vergleichen ist? Entdecken Sie einige ungewöhnliche Orte in ganz Frankreich, die einmalige Attraktionen anbieten!

Marineland, ein Tag mit Delphinen

In Antibes, im Süden Frankreich gelegen, bietet Marineland seinen Besuchern seit 1970 erstaunliche und noch nie dagewesene Vorstellungen. Dieser ungewöhnliche Vergnügungspark beherbergt nämlich höchst originelle Pensionäre:  Schwertwale, Delphine und Seelöwen teilen sich die Spitzenplätze! Profitieren Sie von einem Aufenthalt im Süd-Osten Frankreichs, um diese einzigartigen Vorführungen mit der Familie zu sehen.
Antibes wird durch Marseille von der Schweiz mit TGV Lyria angefahren.

Der Wilde Westen im Freizeitpark OK Corral

OK Corral liegt im Süden Frankreichs zwischen Marseille und La Ciotat und wurde 1966 eröffnet. Es war eine richtige amerikanische Ranch. Dieses Western-Ambiente finden die Besucher auch heute noch vor! Die seit dieser Epoche eingerichteten und erneuerten Attraktionen sowie die verschiedenen Vorführungen machen es möglich, die Zeit des Goldrausches wieder aufleben zu lassen.
OK Corral ist nur 35 Autominuten von Marseille entfernt und wird vom TGV Lyria angefahren.

Die ältesten Vergnügungsparks

Diese Vergnügungsparks, von denen manche vor mehr als 50 Jahren errichtet worden sind, haben es geschafft, dem Wandel der Zeit standzuhalten! Ihr Geheimnis? Attraktionen und Karussells für jeden Geschmack und für jedes Alter. Möchten Sie sich von unserer Auswahl verlocken lassen?

Besuchen Sie den Parc Bagatelle

Der Parc Bagatelle wurde 1955 in der Nähe von Berck-sur-Mer errichtet und ist der älteste Vergnügungspark Frankreichs! Der Parc Bagatelle bietet seinen Besuchern von April bis September Wasserattraktionen, Achterbahnen, fantastische Shows und vielfältige Animationen.
Der Parc Bagatelle liegt 2 Autostunde und 40 Min. von Paris entfernt und ist mit dem TGV Lyria zu erreichen.

Tauchen Sie in das Meer aus Sand

Das Sandmeer, eine auf dem stampischen Meer entstandene geologische Besonderheit des Oise, in weniger als einer Stunde von Paris aus zu erreichen, ist der zweitälteste Vergnügungspark Frankreichs. Er wurde 1963 eröffnet, empfängt hauptsächlich Familien und bietet verschiedene Attraktionen, in erster Linie für kleine Kinder: Achterbahnen, Bühnenaufführungen, Seilrutschen usw.
Das Sandmeer liegt 23 km vom Flughafen Roissy-Charles-de-Gaulle entfernt und kann mit dem Zug RER B von Paris erreicht werden.a.

Ein Tag in Saint-Paul

70 Kilometer von Paris entfernt im Departement Oise gelegen ist der Parc Saint-Paul ein familiärer Vergnügungspark mit 39 Karussells für Kinder und für grosse Leute, mit zahlreichen Achterbahnen und Freifalltürmen. Seit 1983 empfängt der Parc Saint-Paul jedes Jahr Zehntausende von Besuchern auf einer Fläche von mehr als 25 Hektar.
Der Parc Saint-Paul ist in 2 Stunden von Paris und in einer Stunde vom Flughafen Roissy-Charles-de-Gaulle aus zu erreichen.

Buchen