Genf-Mittelmeer in 3 Stunden

Um Ihre Reise von Genf ins Mittelmeer unter den bestmöglichen Bedingungen vorzubereiten, konsultieren Sie alle praktischen Informationen über den TGV Lyria: Fahrpläne, Strecken, bediente Bahnhöfe, Tarife usw.

Von den östlichen Pyrenäen bis zu den Alpes Maritimes hat die französische Mittelmeerküste alles zu bieten, was man sich für einen angenehmen Aufenthalt wünscht. Die grossen Küstenstädte Marseille oder auch das etwas im Landesinnern gelegene Avignon erlauben das Bad im Meer und in der Sonne.

Fahrpläne für Züge in den Mittelmeerraum

Dieser neue vereinfachte Verkehrsplan bietet Ihnen jeden Sommer Abfahrten des TGV Lyria Genf-Mittelmeer in 1 Hin- und Rückfahrt täglich von Montag bis Sonntag.

Genf-Bellegarde 07:42-08:12 TGV Lyria 9758/59 (1) 0h30 Buchen Von 29€ (CHF33.-)
Genf-Lyon Part-Dieu 07:42-09:26 TGV Lyria 9758/59 (1) 1h44 Buchen Von 29€ (CHF33.-)
Genf-Avignon TGV 07:42-10:46 TGV Lyria 9758/59 (1) 3h04 Buchen Von 29€ (CHF33.-)
Genf-Aix-en-Provence 07:42-11:10 TGV Lyria 9758/59 (1) 3h18 Buchen Von 29€ (CHF33.-)
Genf-Marseille 07:42-11:25 TGV Lyria 9758/59 (1) 3h43 Buchen Von 29€ (CHF33.-)

 

(1) Täglich vom 04/07 bis zum 30/08/20

Genf-Marseille in 3h43

Dank einer Geschwindigkeit von maximal 320 km/h legt der TGV Lyria die 328km von Genf nach Marseille in nur 3 Stunden und 43 Minuten zurück.

Dank einer Geschwindigkeit von maximal 320 km/h legt der TGV Lyria die 301km von Genf nach Aix-en-Provence in nur 3 Stunden und 18 Minuten zurück.

Dank einer Geschwindigkeit von maximal 320 km/h legt der TGV Lyria die 271km von Genf nach Avignon in nur 3 Stunden und 04 Minuten zurück.

Die Südstrecke des TGV Lyria stellt die Verbindung zwischen der Schweiz und Südfrankreich her. Marseille und Avignon stellen die wichtigsten von der Schweiz aus angefahrenen Zielbahnhöfe am Mittelmeer dar. Entdecken Sie auf Ihrer Reise die schönsten Landschaften Frankreichs, zwischen Stränden und Bergen. Ihr TGV Lyria kommt in den Stadtzentren von Marseille. Reisende mit Ziel Avignon erreichen die Stadt über den 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernten TGV-Bahnhof Avignon. 

Der Zug verkehrt über folgende Städte:

Der TGV verkehrt systematisch über Bellegarde, Lyon-Part-Dieu, Avignon TGV und Aix-en-Provence TGV

  • Genf
  • Bellegarde
  • Lyon-Part-Dieu
  • Avignon TGV
  • Aix-en-Provence TGV
  • Marseille Saint Charles

Wann soll ich mein Billett reservieren?

Um in den Genuss des bestmöglichen Billettpreises für die Fahrt von Genf nach Marseille zu kommen, empfiehlt sich eine Reservierung im Voraus. Wenn Sie bei TGV Lyria Ihr Billett 4 Monate im Voraus reservieren, profitieren Sie von unschlagbaren Preisen. Billette bereits ab € 29. Kurz: Planen Sie voraus!

Wenn Sie als Familie mit Kindern oder Jugendlichen reisen, dann denken Sie auch an die SNCF-Ermässigungskarten Enfant+ und Jeune. Sind Sie über 60 Jahre alt oder oft am Wochenende unterwegs, dann können Sie von weiteren Preisvorteilen profitieren.

Es gibt aber noch andere Möglichkeiten, Billette zum tiefstmöglichen Preis zu reservieren.

All unsere Tipps für günstigeres Reisen!

Wie viel kostet ein Billett von Genf nach Marseille?

Wir haben unser Serviceangebot neu gestaltet, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Sie haben neu die Wahl zwischen drei Reiseklassen: STANDARD 1ÈRE, STANDARD. Je nach Bedürfnis, Budget oder Reisedaten findet sich die für Sie passendste Reiseklasse.

Die Preise und Bedingungen zum neuen Angebot.

Billette reservieren