Paris Gare de Lyon: Nützliche Informationen

Der 1847 unter dem Namen «Embarcadère de Lyon» erbaute Bahnhof – heute allgemein bekannt als «Gare de Lyon» – wurde mehrfach erweitert und umgebaut, vor allem anlässlich der Weltausstellung von 1900. Im Herzen des 12. Arrondissements gelegen, ist er heute einer der sechs grössten Bahnhöfe von Paris und der zweitgrösste nach täglichem Verkehrsaufkommen. Wir haben eine Liste mit allem zusammengestellt, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich zum Bahnhof Paris Gare-de-Lyon begeben: Zugang, Parkplätze, Gepäckaufbewahrung usw.

Erreichen Sie den Paris Gare de Lyon mit öffentlichen Transportmitteln

  • Métro : Linie 1 und 14
  • RER : Linie A und D
  • Bus : Linie 24, 57, 61, 63, 72, 77, 91

Ein grosses Netz von öffentlichen Transportmitteln gestattet es Ihnen, sich mit Leichtigkeit in der Hauptstadt fortzubewegen. 

Klicken Sie hier, um zum interaktiven Plan der Pariser Metro zu gelangen!  Die Metro ist 7 Tage in der Woche bis 1:15 Uhr unter der Woche und bis 2:15 Uhr am Freitagabend, Samstagabend und an Vorabenden vor Feiertagen geöffnet.  

Für einen höchstmöglichen Komfort können die Pariser Metrotickets im Barwagen, der sich im Mittelteil des Zuges befindet, erworben werden.

In der Nähe des Paris Gare de Lyon parken

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind: Eine Vielzahl von Parkplätzen stehen Ihnen zur Verfügung! 

  • Lyon Diderot EFFIA Stationnement - +33 (0) 825 888 826
  • Méditerranée : SAEMES - +33 (0)1 43 07 48 58
  • Météor : VINCI PARK - +33 (0)1 43 07 48 58
  • Paris Lyon : CODEPARK - +33 (0)1 40 04 61 26

Wenn Sie mit dem Fahrrad oder dem Motorrad unterwegs sind: Kostenlose Parkplätze stehen Ihnen in der Umgebung des Bahnhofs zur Verfügung (Place Louis Armand ou rue de Bercy).

Reservieren Sie eins Privatchauffeurs

Wenn Sie Zeit gewinnen möchten, denken Sie daran, Ihr Privatchauffeurs bereits im TGV Lyria zu reservieren. 
In der Klasse BUSINESS 1ERE ist dieser Service kostenlos! Es genügt dabei, Ihren Kontrolleur an Bord des TGV Lyria zu benachrichtigen, um in den Vorteil einer Reservierung zu kommen.

Die Gepäckaufbewahrung des Gare de Lyon

Müssen Sie Ihr Gepäck zwischenlagern? Sie können es bei der Gepäckaufbewahrung am Bahnhof Gare-de-Lyon abgeben, die von Montag bis Sonntag von 6.15 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet hat. Der Tarif hängt von der Grösse des Gepäcks und der Dauer der Aufbewahrung ab. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Bahnhofs Gare-de-Lyon.

Mehr Informationen zum Bahnhof

Adresse: Place Louis Armand 
75012 Paris

Telefon: +33 36 35 

Öffnungszeiten: von Montag bis Freitag von 4:45 Uhr bis 1:30 Uhr.

Für weitere Informationen laden wir Sie ein, sich die Webseite "Gares & Connexions" anzusehen (in Französisch): https://www.gares-sncf.com/fr/gare/frply/paris-gare-lyon

Um unter den besten Bedingungen zu reisen, empfehlen wir Ihnen, sich spätestens 2 Minuten vor der angezeigten Abfahrtszeit auf Ihrem Transportpapier an Bord zu begeben. Halten Sie diese Zeit ein, den der sichere Zugang zum Zug kann nicht garantiert werden.