Kombi-Angeboten von SNCF und Lyria: 10 vergünstigte Verbindungen nach Paris

Ab jetzt können Sie mit dem TGV-Lyria-Kombi-Angebot ab Interlaken, Luzern, Montreux und vielen weiteren Schweizer Städten nach Paris fahren und erhalten dabei mindestens 40%* Rabatt auf dem Schweizer Streckenteil.

Details

  • Mindestens 40%* Rabatt auf dem Schweizer Streckenteil
  • Ab Biel, Interlaken West, Interlaken Ost, Luzern, Olten, Spiez und Thun via Basel nach Paris
  • Ab Montreux und Vevey via Lausanne nach Paris
  • Nur an SNCF-Verkaufsstellen erhältlich

Bedingungen

* Das Angebot unterliegt bestimmten Bedingungen und ist solange Vorrat erhältlich. Angebot ist gültig für eine internationale Fahrt mit Umsteigen, mit Anspruch auf eine Ermässigung von mindestens 40% auf den Preis der SBB Inlandstrecke im Vergleich zum vollen SBB Tarif für Erwachsene. Angebot erhältlich ab 20. Juni 2017 für Fahrten ab dem 20. Juni 2017, ab Montreux und Vevey via Lausanne sowie von Biel, Interlaken West, Interlaken Ost, Luzern, Olten, Spiez und Thun via Basel nach Paris (in beiden Fahrtrichtungen). Das Angebot ist kumulierbar mit allen anderen laufenden Sonderangeboten oder ermässigten Tarifen für TGV Lyria sowie mit SNCF- und SBB Abonnementen. Die Billette sind nur für die gesamte Strecke umtauschbar und erstattungsfähig. Die Billette sind nur als IATA-Version (ausgedruckt) verfügbar. Erhältlich an SNCF-Verkaufsstellen.

Billette reservieren

Pflichtfelder